Kommunikations-Seminar für Unternehmen, Behörden und andere Institutionen

Tooltime – Das passende Werkzeug für wertschätzende Beziehungen

Wieso nimmt der Kunde dieses Angebot jetzt nicht an?
Warum ist der Kollege so unfreundlich?

Und weshalb werde ich daraufhin so sauer?
Das hat jede(r) bestimmt schon erlebt - und ist danach mehr oder weniger frustriert oder wütend zurückgeblieben.

 

Kurzbeschreibung:
Worte können schärfer sein als Waffen. Worte können uns trennen oder verbinden, mit ihnen errichten wir Mauern oder öffnen Türen. Der Kommunikationsstil von Marshall B. Rosenberg bietet einen Werkzeugkasten, der alles enthält, um Gespräche und Verhandlungen im Alltag und im Berufsleben auf eine konstruktive und für alle Beteiligten hilfreiche Weise zu gestalten. Ziel dieser Methode ist es, im Gespräch Lösungen zu schaffen, in denen niemand das Gesicht verliert, da die Bedürfnisse der Beteiligten erkannt und respektiert werden.

 

Workshop-Inhalt:
    • Vier Schwerpunkte der Kommunikation nach M. Rosenberg
    • Gefühle und Bedürfnisse erkennen und ausdrücken
    • Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung

    • Umgang mit persönlichen Angriffen und mit der eigenen Enttäuschung und Wut
    • Trainieren von Kunden- und Kollegen-Gesprächen mit eigenen Beispielen aus der Praxis

    • Friedliche Konfliktlösung im persönlichen und beruflichen Bereich

    • Aufbau eines Kommunikationsflusses, der zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt
 
Ziele:
Was will ich - und was will der Kunde oder der Kollege?

Wie komme ich besser mit mir selbst und mit Kollegen und Kunden in Kontakt?
Welche Werte, Bedürfnisse und Gefühle steuern mein und das Verhalten des Kunden oder des Kollegen im Gespräch?


In dem vierstündigen Workshop lernen Sie ein erprobtes und praxisbezogenes Kommunikations-Tool kennen, das es  ermöglicht, die Bedürfnisse hinter den Worten wahrzunehmen und so menschliche Beziehungen zu verbessern und auch Konflikte mit Gewinn für alle Beteiligten zu lösen. Geübt wird eine Sprache des Herzens, die einem selber gut tut, mehr Kooperation ermöglicht und zu wertschätzendem Handeln führt.

 

Seminarleitung:

Herbert Hofmann

 

Seminarort:

Inhouse oder nach Vereinbarung

 

Investition pro Teilnehmer:

nach Vereinbarung

 

Teilnehmerzahl:

nach Vereinbarung

 

Anfragen:

Bitte nutzen Sie das Kontakt-Formular.