Herbert Hofmann ist Autorisierter Prozessberater des durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds geförderten Beratungsprogramms unternehmensWert:Mensch. Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) können in drei einfachen Schritten eine speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene und bis zu 80 Prozent geförderte Prozessberatung in den vier zentralen Handlungsfeldern Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz erhalten. unternehmensWert:Mensch zielt darauf ab, nachhaltige Lern- und Veränderungsprozesse in Unternehmen anzustoßen.

Drei einfache Schritte zum Erfolg in vier möglichen Handlungsfeldern

Erstberatung

In einer kostenlosen Erstberatung wird in Ihrer Erstberatungstelle - gerne in Begleitung durch Herbert Hofmann - die Förderfähigkeit geklärt und gemeinsam der konkrete betriebliche Veränderungsbedarf ermittelt.

Prozessberatung

In bis zu zehn Beratungstagen erarbeitet Ihr Prozessberater Herbert Hofmann zusammen mit der Unternehmensführung, den Beschäftigten und ggf. mit der Mitarbeitervertretung passgenaue Lösungsstrategien.

Ergebnisgespräch

Sechs Monate nach Abschluss der Prozessberatung erörtern die Erstberatungsstelle, die Unternehmensführung und die Mitarbeitervertretung in einem dritten Schritt des Programms gemeinsam das Erreichte.

 



Tipp: Laden Sie sich den Flyer unternehmensWert:Mensch auf Ihren Rechner und nehmen Sie einfach Kontakt mit Herbert Hofmann auf.